Home Navigationspfeil ARD News

ARD News

SPD-Parteitag stimmt über Ampel-Koalitionsvertrag ab

Heute wird es ernst: Die SPD lässt auf einem digitalen Parteitag über den Koalitionsvertrag abstimmen. Auch wenn eine Ablehnung nicht zu erwarten ist - kritische Bemerkungen dürfte es geben. Von Barbara Kostolnik.

mehr lesen

Liveblog: ++ RKI meldet 64.510 Neuinfektionen ++

Das RKI hat am Morgen 64.510 Neuinfektionen gemeldet. Die SIeben-Tage-Inzidenz stieg leicht auf 442,7. Die scheidende tschechische Regierung hat eine Impfpflicht ab 60 Jahren angeordnet. Alle Entwicklungen im Liveblog.

mehr lesen

Stiko-Chef rechnet mit Omikron-Impfstoff erst in Monaten

Der Chef der Ständigen Impfkommission Mertens geht davon aus, dass die Hersteller drei bis sechs Monate brauchen, um einen neuen Impfstoff gegen die Omikron-Variante zu entwickeln. Er rief dazu auf, nicht zu warten und sich jetzt boostern zu lassen.

mehr lesen

Mindestens 13 Infektionen: Omikron-Ausbruch in Oslo

Alle geimpft, alle getestet: Trotz Einhaltung der Regeln haben sich bei einer Feier in Oslo mindestens 60 Personen mit dem Coronavirus angesteckt. Bislang konnte in 13 Fällen eine Infektion mit der Omikron-Variante nachgewiesen werden.

mehr lesen

Ständige Impfkommission: Hoher Anspruch, wachsende Kritik

Noch immer hat die STIKO keine Empfehlung zur Impfung von unter Zwölfjährigen abgegeben. Auch die Entscheidung zu Booster-Impfungen kam spät. Eigenanspruch und Kritik von außen setzen dem Gremium zu. Von Andreas Reuter.

mehr lesen

Strengere Corona-Maßnahmen: Wo gilt ab wann was?

Mehrere Bundesländer beginnen bereits am Wochenende damit, die verschärften Corona-Auflagen umzusetzen. Dabei gehen einige über die Beschlüsse von Bund und Ministerpräsidenten hinaus. Ein Überblick, welche Regeln wo und wann greifen.

mehr lesen

Schweizer Corona-Maßnahmen: "Ein gutschweizerischer Kompromiss"

Ab Sonntag gilt die Schweiz für das RKI als Hochrisikogebiet. Nach langem Zögern reagiert die Schweizer Regierung jetzt mit neuen landesweiten Maßnahmen. Unter anderem werden die Einreisebedingungen verschärft. Von Kathrin Hondl.

mehr lesen

Coronavirus-Lage in Deutschland - aktuelle Zahlen

Welche Landkreise sind momentan besonders betroffen? Wie ist die Tendenz beim Inzidenzwert? Wie läuft die Impfkampagne, und wie ist die Lage auf den Intensivstationen? Ein Überblick mit interaktiven Coronavirus-Karten und -Grafiken.

mehr lesen

Coronavirus weltweit: Aktuelle Fallzahlen zu Covid-19

Wo nehmen die Neuinfektionen mit dem Coronavirus zu? Wo gibt es die meisten Todesfälle? Ein interaktiver Überblick von tagesschau.de zeigt die aktuellen Covid-19-Zahlen in mehr als 180 Ländern.

mehr lesen

Aktueller Stand der Corona-Impfungen in Deutschland

Wie viele Menschen in Deutschland sind gegen Corona einmal oder vollständig geimpft? Wie kommen die Impfungen in den Bundesländern voran? Welche Impfstoffe werden genutzt? Die Impfzahlen im Überblick.

mehr lesen

Covid-19: Wie ist die Lage auf den Intensivstationen?

Die Covid-19-Pandemie stellt das Gesundheitssystem vor große Herausforderungen. Ein Problem besteht darin, ausreichend Intensivbetten bereitzustellen. Die aktuelle Situation in Deutschland im Überblick.

mehr lesen

Livestream: Die Nachrichten auf tagesschau24

Aktuelle Meldungen, vertiefende Analysen und Interviews: Verfolgen Sie das Programm des ARD-Nachrichtenkanals tagesschau24 hier live.

mehr lesen

Papst verurteilt Umgang mit Flüchtlingen

Seit Langem setzt sich Papst Franziskus für den Schutz von Migranten und Flüchtlingen ein. Auf seiner Zypernreise hat er einige getroffen - und mit harschen Worten den Umgang mit ihnen kritisiert. Von Jörg Seisselberg.

mehr lesen

Asylanträge von Afghanen in Europa steigen stark

Im August haben die Taliban die Macht in Afghanistan übernommen. Seitdem ist in Europa die Zahl der Asylanträge aus dem Land massiv gestiegen. Der Höchststand von 2015 ist aber noch lange nicht erreicht.

mehr lesen

Fahndung nach Eltern des mutmaßlichen Schul-Schützen von Michigan

Nach den tödlichen Schüssen an einer Schule im US-Bundesstaat Michigan fahndet die Polizei nach den Eltern des 15-jährigen mutmaßlichen Schützen. Sie gaben ihrem Sohn die halbautomatische Tatwaffe offenbar als Weihnachtsgeschenk.

mehr lesen

Karl Nehammer: Österreichs ungeplanter Kanzler

Der bisherige Innenminister Nehammer soll Österreichs neuer Kanzler werden. Wer ist der Mann, der beim grünen Koalitionspartner schon so oft für Empörung gesorgt und erst spät mit dem Impf-Populismus der FPÖ gebrochen hat? Von Clemens Verenkotte.

mehr lesen

22,5 Grad: Kanadas Westen so warm wie noch nie im Dezember

Eigentlich werden in der kanadischen Provinz British Columbia zu dieser Jahreszeit Temperaturen um den Gefrierpunkt gemessen. Doch diese Woche lieferte einen neuen Dezember-Rekord: plus 22,5 Grad. Von P. Mücke.

mehr lesen

Union Berlin erobert gegen Leipzig Champions-League-Platz

Der 1. FC Union Berlin sorgt in der Fußball-Bundesliga wieder für Furore. Die Mannschaft siegte mit 2:1 gegen RB Leipzig und sprang damit zumindest vorübergehend auf einen Champions-League-Platz.

mehr lesen

SPD-Generalsekretär: Aufstieg eines Unbequemen

Er war das Enfant terrible der Genossen und hat einen großen Anteil daran, dass die SPD bald den Kanzler stellt. Jetzt soll Kevin Kühnert Generalsekretär der Partei werden. Es ist die Geschichte eines rasanten Aufstiegs. Von Moritz Rödle.

mehr lesen

Ausgetanzt: Berliner Clubs vor dem nächsten Lockdown

Der Party-Hauptstadt Berlin steht die nächste pandemiebedingte Schließung aller Clubs bevor. Auch ohne einen weiteren Lockdown kämpfen viele Betreiber bereits ums nackte Überleben. Von André Kartschall.

mehr lesen

FAQ: Allgemeine Impfpflicht - was heißt das?

Eine allgemeine Impfpflicht wird immer wahrscheinlicher - doch was bedeutet das konkret? Mit welchen Strafen hätten Impfverweigerer zu rechnen? Wie ist die Rechtslage? Antworten von Frank Bräutigam.

mehr lesen

Innenminister wollen Verstöße gegen Corona-Auflagen ahnden lassen

Die Innenminister der Bundesländer wollen die Corona-Maßnahmen mit strengen Kontrollen durchsetzen. Das kündigten sie auf ihrer Konferenz in Stuttgart an. Sie einigten sich auch auf ein bundesweites Kompetenzzentrum, um Krisen bekämpfen zu können.

mehr lesen

BioNTech-Chef sieht Notwendigkeit Impfstoff-Anpassung

BioNTech-Chef Sahin rechnet angesichts der stark mutierten Omikron-Variante damit, dass der Impfstoff gegen Corona angepasst werden muss. Gegen schwere Verläufe schütze der bisherige aber dennoch.

mehr lesen

Baldwin-Interview: Verantwortlich? "Ich bin es nicht!"

Der tödliche Zwischenfall am Filmset des Westerns "Rust" hat Hollywood aufgewühlt. Nun hat sich der Schauspieler Baldwin in einem längeren Interview geäußert - und eine Verantwortung abgestritten. Von K. Wilhelm.

mehr lesen

Europarat: Scharfe Kritik an Kroatiens Pushbacks

Das Anti-Folter-Komitee des Europarates kritisiert die gewalttätigen Pushbacks von Asylsuchenden an der EU-Außengrenze. Es beruft sich auch auf zufällig gefundene Aufzeichnungen in einer kroatischen Grenzstation. Von S. Govedarica.

mehr lesen

Lira-Krise: Mehr als 21 Prozent Inflation in der Türkei

Die schlechten Nachrichten für die türkische Wirtschaft reißen nicht ab. Laut Statistikbehörde ist die Inflation nochmals gestiegen. Und erneut muss die Notenbank des Landes intervenieren. Von Karin Senz.

mehr lesen

Polen und Schweiz werden Corona-Hochrisikogebiete

Mit der Schweiz und Polen stuft Deutschland weitere Nachbarländer als Corona-Hochrisikogebiete ein. Wer ab Sonntag von dort einreist und nicht vollständig geimpft oder genesen ist, muss für mindestens fünf Tage in Quarantäne.

mehr lesen

US-Evangelikaler und Impfgegner Lamb stirbt an Covid-19

Immer wieder sprach sich Marcus Lamb gegen die Corona-Impfung aus. In seinem Fernsehsender kamen Impfgegner und Verschwörungstheoretiker zu Wort. Nun ist der US-Prediger nach einer Covid-Erkrankung gestorben.

mehr lesen

STIKO-Empfehlungen zum Impfen: Mertens räumt Fehler ein

Die Kritik an der verspäteten Booster-Impfung inmitten der vierten Corona-Welle wächst. Im ARD-Politikmagazin Panorama räumt der STIKO-Vorsitzende Mertens Versäumnisse ein - und beklagt knappe Ressourcen.

mehr lesen

Kindesmissbrauch: Ermittler lassen Bilder nicht löschen

Zahlreiche Fotos und Videos, die schweren sexuellen Missbrauch von Kindern zeigen, bleiben oft jahrelang im Netz, obwohl Ermittlungsbehörden sie löschen könnten. Das zeigen Recherchen von NDR und "Spiegel".

mehr lesen

Kein Hinweis auf Krebs durch Corona-Impfstoffe

Irreführende Behauptung: Durch Corona-Impfstoffe produzierte Spike-Proteine sollen Krebs auslösen. Das geht angeblich aus einer Studie hervor. Die Behauptung wird von den Autoren aber gar nicht aufgestellt. Von Wulf Rohwedder.

mehr lesen

Hohe Corona-Inzidenz durch kleine Zahl an Kindern?

Eine Bildungsministerin behauptet, die Inzidenz bei Kindern erscheine so hoch, weil die Gruppe so klein sei. Auch ihre Äußerungen zum Infektionsgeschehen an Schulen sorgen für Diskussionen. Von P. Gensing und A. Reisin.

mehr lesen

Osterweiterung - Hat die NATO Versprechen gebrochen?

Russlands Präsident Putin fordert neue Sicherheitsgarantien für sein Land. Schließlich habe die NATO ihr Versprechen, sich nicht nach Osten auszudehnen, gebrochen. Doch was ist dran an diesem Versprechen? Von Silvia Stöber.

mehr lesen

Kurzarbeit steigt erstmals seit Februar wieder an

Erstmals seit Februar sind wieder mehr Menschen in Kurzarbeit. Steigenden Corona-Neuinfektionen und Lieferengpässe machen der Wirtschaft zu schaffen. Das wird jetzt auch auf dem Arbeitsmarkt spürbar.

mehr lesen

Druck aus Peking? Didi verlässt NYSE

Der chinesische Fahrdienstleister Didi zieht sich von der New Yorker Börse zurück. Der Grund ist offenbar, dass Peking einmal mehr die Muskeln hat spielen lassen. Der Kurs stürzte ab. Von Peter Mücke.

mehr lesen

Prämiensparverträge: Verjährung von Ansprüchen gegen Banken droht

Seit Jahren streiten Kunden mit ihren Banken um die Höhe der Verzinsung von Prämiensparverträgen. Nun drohen zum Jahresende viele Ansprüche zu verjähren.

mehr lesen

Nagel als möglicher Weidmann-Nachfolger gehandelt

Die Entscheidung über den Spitzenposten bei der Deutschen Bundesbank könnte bald fallen. Laut einem Zeitungsbericht läuft es offenbar auf Volkswirt Joachim Nagel hinaus.

mehr lesen

Französische Kampfjets für Vereinigte Arabische Emirate

Frankreich wird 80 Kampfflugzeuge und zwölf Hubschrauber an die Vereinigten Arabischen Emirate verkaufen. Die Vereinbarung hat einen Umfang im zweistelligen Milliardenbereich.

mehr lesen

Marktbericht: US-Tech-Aktien unter Druck

Zum Wochenschluss haben sich die Anleger an den US-Börsen auf breiter Front von Aktien verabschiedet. Vor allem die Technologiebörse Nasdaq geriet wegen Corona-Ängsten in schweres Fahrwasser.

mehr lesen

Handball-WM: Deutschland gewinnt zum Auftakt klar gegen Tschechien

Die deutsche Nationalmannschaft der Frauen ist mit einem souveränen Sieg gegen Tschechien in die Handball-Weltmeisterschaft gestartet. Im spanischen Llíria gab es einen 31:21-Sieg.

mehr lesen

Zukunftspodcast: Pflicht zur Corona-Impfung? Was dann?

Mal angenommen... es gibt eine Corona-Impfpflicht für alle. Geht das rechtlich überhaupt? Lassen sich dann mehr Menschen impfen? Würde das die Gesellschaft weiter spalten? Ein Gedankenexperiment.

mehr lesen

faktenfinder-Podcast: Aufklären über "Fake News"

Im faktenfinder-Podcast der tagesschau sprechen Anja Reschke und Michail Paweletz mit Fachleuten über irreführende Meldungen, Verschwörungslegenden und die Muster hinter Kampagnen zur Desinformation.

mehr lesen

© CMBasic.de